Menu

Erotik Thriller

In seinen Romanen beschäftigt sich Willi Benkovics auch mit den Schattenseiten Indonesiens, Drogenhandel und Prostitution. Er verleiht dadurch seinen Protagonisten Authentizität. Die beiden Auftragskiller, gesteuert von der Wiener Unterwelt, operieren im südostasiatischen Raum, den Willi Benkovics aus seinen vielen Reisen nach Asien gut kennt.

Willi Benkovics Komodo

WILLI BENKOVICS

Der Autor Willi Benkovics war eigentlich Gastronom und führte lange Zeit das Feinschmeckerlokal "Sobieski" in Wien.

1998 verkaufte er sein Lokal und erfüllte sich den Traum vom Aussteigen. Er entdeckte seine Kreativität und Lust am Schreiben und machte sich auf die Suche nach Schauplätzen für seinen Gangsterroman "Schächer".

Als Kosmopolit trieb es ihn auf seinen Reisen immer wieder auf die Insel der Götter und Dämonen, Bali. Die Landschaft und die Menschen auf Bali nahmen großen Einfluss auf ihn und inspirierten Willi Benkovics für sein Erstlingswerk, auf das drei weitere Bücher folgen werden.


In seinem Thriller beschäftigt er sich auch mit den Schattenseiten Indonesiens, Drogenhandel und Prostitution und verleiht dadurch seinen Protagonisten Authentizität.

Die beiden Auftragskiller, gesteuert von der Wiener Unterwelt, operieren im südostasiatischen Raum, den Willi Benkovics aus seinen vielen Reisen nach Asien gut kennt.

Filmproduktionen

Willi Benkovics fungierte als Aufnahmeleiter bei Mona Ladurners Dokumentationsfilmen auf Bali.

Durch seine jahrelangen Aufenthalte auf der Insel Bali, konnte Willi Benkovics sein profundes Wissen der Dokumentarfilmerin Mona Ladurner als Berater und Aufnahmeleiter einbringen. Die hier gezeigte Dokumentation, handelt von österreichischen Künstler, die auf Bali leben und arbeiten.

Bücher

Schächer

Der Thriller Schächer, ist das Erstlingswerk von Willi Benkovics und entführt die Leser in die exotische Inselwelt Indonesiens.

Häscher

Auch in seinem mit Spannung erwarteten zweiten Erotikthriller „Häscher“ taucht Willi Benkovics wieder in Südostasiens geheimnisvolle Welten.

Raffael

Nach den ersten beiden Büchern "SCHÄCHER" und "HÄSCHER" spielt auch dieser Erotikthriller von willi Benkovics vorwiegend in Südostasien.

Rangda

Endlich der letzte Band der Tetralogie, es wird ziemlich heftig mit Jasmin, mit ihren außergewöhnlichen sexuellen Neigungen, um nicht zu sagen, ihrer krankhaften Veranlagung.

Autor Willi Benkovics

Erfahren Sie mehr über den Autor Willi Benkovics. Über seine Reisen, seine Arbeit bis hin zum Autor seiner Thriller.